Titel 3

Finde die perfekten Dienstleister für Deine Hochzeit!

Verliebt, verlobt, verplant…ja, der Spruch ist nicht neu, aber umso aktueller. Heiraten ist wieder „hip“ – was mich besonders freut. Schließlich ist es ja mein Job, bei der Umsetzung zu helfen. 🙂

Ein Punkt ist bei der Hochzeitsplanung besonders wichtig, nämlich, die richtigen Leute an seiner Seite zu finden. Ob Location, Fotograf, Stylistin oder Konditor: Alle Brautpaaren hoffen und wünschen sich sehnlichst, dass sie perfekte Arbeit machen und so ihren persönlichen Traumtag gestalten.
Leider ist das Internet voll von Bewertungen und Kommentaren, die das Gegenteil zeigen und „schwarze Schafe“ enttarnen.

Doch, wie findet man einen wirklich guten Dienstleister? Woran erkenne ich, ob ich „aufs richtige Pferd“ setze?
Gar nicht so leicht, das gebe ich zu! Und auch ich als Planerin musste die ein oder andere schmerzliche Erfahrung in dieser Richtung machen.

Damit euch das nicht passiert (gibt ja fast nichts schlimmeres, als sich an seinem Hochzeitstag zu ärgern), habe ich eine große Überraschung vorbereitet! Einige meiner absoluten Lieblingskollegen der Hochzeitswelt haben ihren ganz persönlichen Tipp aufgenommen, wie man den perfekten Dienstleister findet.
Ob DJ, Traurednerin oder Brautkleid – fast alles ist auf jede Sparte anwendbar! Na, ist das was?

Ich freue mich jedenfalls tierisch, dass ich euch in diesem Video 8 Tipps von 8 Profis präsentieren darf.

Wie wäre es mit einer kleinen, wahren Geschichte zum Abschluss?
Eines Tages erhielt ich einen Anruf von einer Braut, völlig fertig und in Tränen aufgelöst. Sie hatte über das Internet einen Fotografen gefunden – hochpreisig, aber mit tollen Bildern. Ein erstes Telefonat fand statt und die Braut freute sich so sehr, dass ihr Wunschdatum noch zu haben war. „Wunderbar, alles fix“, dachte sie.

Am Hochzeitstag dann, erschien besagter Herr nicht zur vereinbarten Uhrzeit. Alle Anrufe führten ins Leere. Irgendwann rief er zurück, während die Braut beim Styling saß.
„Wo bleibst Du denn? Wir warten alle auf Dich, Du hast das Styling schon fast verpasst“. Seine Antwort: „ Du, sei mir nicht böse, aber ich habe kurzfristig noch ein anderes Angebot angenommen. Ich kann deshalb heute nicht mehr kommen und bin auch im Ausland“.

Ups! Das war der Zeitpunkt, als sie anfing zu telefonieren. Ich hatte die Hochzeit ihrer Schwester organisiert, die ihr dann meine Nummer gab. Sie hoffte auf Hilfe und kurzfristigen Ersatz.

Um es kurz zu machen: Ja, wir haben jemanden gefunden, der fotografierte. Trotzdem war vieles verloren, keine Bilder vom Getting-Ready usw. Und dazu noch der Stress für das Paar! Leider haben sie nichts schriftlich, keine Mail, keinen Vertrag. Und so ist es schwierig, auch später rechtliche Ansprüche geltend zu machen.

Die Moral von der Geschichte: So gerne man vertrauen möchte, es geht nichts über einen Vertrag! Aber das wisst Ihr ja spätestens jetzt. Und zusammen mit den anderen Tipps, findet Ihr garantiert den perfekten Dienstleister für eure Hochzeit!

1.000 Dank an Kerrin Wiesener / Signature Events, Markus Rosenbaum / DJ Markus Rosenbaum, Andrea Wolf / Andrea Wolf Designs, Johanne Bossmann / Noni, Anja Frankenhäuser / Schminktante, Christina & Eduard / Timeless Wedding Photography, Karoline Großmann / Traurednerin Thüringen für euer Mitwirken! Toll, dass Ihr euch die Zeit dafür genommen habt und so offen und ehrlich eure Tipps preisgebt.

Und euch da draußen, danke, fürs Zusehen und bis zum nächsten Mal!

Eure Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.