Überspringen zu Hauptinhalt
50er/60er-Jahre Brautkleider Für Echte Ladies

50er/60er-Jahre Brautkleider für echte Ladies

Ach ja, die Hochzeitssaison 2015 neigt sich dem Ende – erschreckend, wie schnell der Sommer wieder mal vergangen ist. Aber: nun ist es Zeit sich den wundervollen 2016-Bräuten zu widmen. Bist Du vielleicht eine davon? Hast du dein Brautkleid schon?
Das Outfit für diesen besonderen Tag spaltet ja die Gemüter. “Günstig muss es sein – wird ja nur einen Tag getragen”, sagen die Einen. “Hallo, ich bin die Braut und da ist das Beste nur gut genug”, meinen die Anderen. Wie steht ihr dazu? Für mich zählt ja vor allem eines: Du musst dich rundum wohl fühlen.

Aber wo bekommt man überhaupt Brautkleider, die für uns Rockabellas, 50er und 60er Jahre-Fans passend erscheinen? In Berlin gibt es einige fantastische Läden – hilft aber nicht viel, wenn ihr davon zu weit entfernt lebt.
Und deshalb….psssstttt…kommt mal näher, ich verrate euch ein Geheimnis! Es gibt einen Online-Shop, der keine Wünsche offen lässt. Ich kaufe dort regelmäßig ein, denn es gibt neben tollen Kleidern auch Schuhe, Pullover, Hosen, Schmuck, Kosmetik…..*kreisch*! Ok, ich hab mich wieder im Griff.
Eben dieser Shop bietet eine kleine feine Auswahl an Kleidern für die Braut – er heißt: Topvintage.

Meine Favoriten der aktuellen Kollektion möchte ich euch nun gerne zeigen:

1 2

8 3

5 4

11 12

Und? Gefällt es euch? Na, dann machen wir doch gleich mal mit den Schuhen weiter:

6 7

9 10

Ich könnte euch jetzt noch sooooooo viel mehr Bilder zeigen – ihr müsstet vor dem Bildschirm schlafen, würdet von dem Kleidern träumen…kürzen wir das einfach ab und ihr klickt mal rüber, einverstanden?

Viel Spaß beim Stöbern,

eure Svenja

Alle Fotos: ©Topvintage

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare
  1. Liebe Svenja,

    ich bin zwar keine Braut in Spe, aber schaue mir immer wahnsinnig gern eure liebevollen und kreativen Beiträge an.
    Jetzt muss ich doch auch mal kommentieren und sagen: Oh ja, Topvintage ist wirklich ein richtig toller Tipp! Ich liebe den Shop sehr, ob privat oder für meinen Blog, und kann ihn auch absolut weiterempfehlen.

    Und das schöne an diesen Kleidern ist, dass man sie auch zu weiteren Gelegenheiten tragen kann!

    Liebste Grüße und macht weiter so!
    Victoria von Vintagemädchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 11 =

An den Anfang scrollen